Anweisungen des DFB

  • Wenn ein Ball offensichtlich zu einem Spieler gespielt wird, der sich in einer Abseitsposition befindet, und auch nur dieser Spieler den Ball bekommen kann, so hebt der Assistent in dem Augenblick die Fahne, wo er dies erkennt, bzw. der Schiedsrichter pfeift auch dann schon Abseits.
  • Besteht jedoch ein Zweifel, ob der Ball wirklich zu dem abseitsstehenden Spieler gelangt, oder wenn zwei Spieler nach dem Ball laufen, von denen einer abseits stand und der andere nicht, so muss mit der Abseitsentscheidung so lange gewartet werden, bis klar erkennbar ist, welcher Spieler den Ball spielt.
  • Der Schiedsrichter-Assistent zeigt nur strafbares Abseits an.

 

Profil

Umfrage

Abseitsregel

Neue Mitglieder

  • SamruaRof
  • DavidLig
  • AyudfghiuiiIrres
  • Richardjug
  • CharlesTrifs

Partner

PartnerPartnerPartnerPartner

FUSSBALLREGELN24.de