Stören eines Gegenspielers (Was?)

06 Vergehen - indirekter Freistoß

 

Stören eines Gegenspielers
Ein Angreifer in einer Abseitsstellung (A2) versperrt dem Torhüter die Sicht. Er ist zu bestrafen, da er einen Gegner daran hindert, den Ball zu spielen oder spielen zu können.
 

 

07 Kein Vergehen - Tor

 

Keine Störung
Ein Angreifer befindet sich in einer Abseitsstellung (A2), ohne dem Torhüter die Sicht zu versperren oder ihn mit Gesten oder Bewegungen zu beeinflussen oder abzulenken.
 

 

08 Kein Vergehen - Eckstoß

 

Keine Störung
Ein Angreifer befindet sich in einer Abseits-stellung (A2) und rennt zum Ball, ohne den Gegner daran zu hindern, den Ball zu spielen. (A2) macht keine Gesten oder Bewegungen, die (B) beeinflussen oder ablenken.

 

09 Vergehen -indirekter Freistoß

 

Stören eines Gegenspielers
Ein Angreifer in einer Abseitsstellung rennt zum Ball und hindert den Gegner daran, den Ball zu spielen oder spielen zu können. (A2) macht Gesten oder Bewegungen, die (G) beeinflussen oder ablenken.

Profil

Umfrage

Abseitsregel

Neue Mitglieder

  • DunssdnCax
  • Learrypeafe
  • JamesTob
  • LazaroPer
  • MichaelMox

Partner

PartnerPartnerPartnerPartner

FUSSBALLREGELN24.de